Die lange Nacht der 2.6 Klasse – Teamtrainingsnacht an der NMS Zöbern

Eine ganze Nacht in der Schule verbrachten die Schüler und Schülerinnen der 6. Schulstufe gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Anita Reithofer und Martina Kager.
Gemeinsam galt es kniffelige Aufgaben zu lösen um die Bedeutung der Teamarbeit noch bewusster zu machen.
Auf Wunsch der Kinder wurde auch ein Krimi gedreht – mit allem was zu einem professionellen Dreharbeiten dazu gehört.
Weitere Höhepunkte war die Schatzsuche in der dunklen Schule und das gemeinsame Backen einer Pizza samt Mitternachtseis.
Beendet wurde die Teamtrainingsnacht mit einem ausgiebigen Frühstücksbuffet, welches von den SchülerInnen selbst organisiert und zubereitetet wurde.
Am Ende stand auf jeden Fall fest: Wir sind ein klasse Team!