2.& 3. Klasse: Besuch bei der Betriebsfeuerwehr IPW Schwechat und des Flughafens

Am Montag, 24.6., besuchten wir die Betriebsfeuerwehr Industriepark Schwechat – Feuerwehr der OMV und Borealis. Bei einer ganz tollen Führung wurde den Schülerinnen und Schülern sehr viel Interessantes rund um die Arbeit der Feuerwehr erklärt. Wir durften auch sehr viele Dinge wie z.B. Verwendung eines Feuerlöschers, Wärmebildkameras, Anlegen von Atemschutzausrüstung und Schutzanzügen, Atemschutz-Trainingsparcours, etc. ausprobieren. Weiters wurden uns einige Fahrzeuge wie eine Teleskopmastbühne oder ein Tankfahrzeug mit Flugzeugturbinen, die für den Einsatz am Betriebsgelände notwendig sind, präsentiert und erklärt.

Am Nachmittag besuchten wir den Flughafen Wien, wo wir eine Flughafen-Bustour gemacht haben. Hierbei bekommt man einen Einblick in die Größe und Arbeit des Flughafens. Danach waren wir im sogenannten Erlebnisraum, wo man z.B. die Reise des Koffers vom Check-in bis zum Beladen des Flugzeugs verfolgen kann, aber auch die Arbeit der Fluglotsen am Tower oder Start und Landung eines Flugzeuges aus Sicht des Piloten.

Alles in allem war es ein sehr interessanter Tag in Wien Schwechat.