Uniqa Mädchenliga – Trainingslager in Lindabrunn

Die Mädchenmannschaft der NMS Zöbern absolvierte gemeinsam mit Schülerinnen der NMS Krumbach und der NMS Ternitz und deren Lehrerinnen von 29.10. bis 31.10.2018 ein Fußballtrainingslager in der Sportschule des NÖFV in Lindabrunn.

Kondition, Passspiel, Torabschlüsse standen ebenso am Programm wie ein Morgenlauf und Matches in der Halle und am Feld. Es wurde auf Hallenboden, Naturrasen und Kunstrasen trainiert. Pro Tag wurden zwei bis drei Trainingseinheiten absolviert.

Vor und nach dem Abendessen wurden auch fleißig Aufgaben in D, M und E erledigt.

Es gab aber auch Zeit für einen Besuch auf der Kegelbahn und gemeinsames Spielen am Zimmer.

Zweieinhalb tolle, aber auch sehr anstrengende Tage vergingen viel zu schnell! Neben dem Erlernen bzw. Verbessern von fußballtechnischen Fähigkeiten wurden auch neue Freundschaften geschlossen!

Großer Dank geht auch an Herrn Heissenberger, der die Lehrerinnen am Dienstag vom Morgenlauf weg bis zum Abend bei den Trainings unterstützt hat!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.